Datenschutzbestimmungen

Allgemeines

Novolinespieleonline.com ist die Sicherheit der persönlichen Daten unserer Nutzer, die uns mitgeteilt werden, ein wichtiges Anliegen.

Im Rahmen der hier vorliegenden Datenschutzbestimmungen zeigen wir auf, wie wir mit den Daten und Informationen die wir sammeln, wenn Sie unsere Seite nutzen verwenden und zeigen auch auf, wie Sie selber bestimmen können welche Daten wir erhalten und was das für Sie bedeutet.

Wir weisen darauf hin, dass Sie durch die Teilnahme an unseren Werbeaktionen, durch die Nutzung von Dienstleistungen und Services der Seite oder auch durch das reine Besuchen unserer Seite ausdrücklich den hier erläuterten Datenschutzbestimmungen zustimmen. Das umfasst auch die Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten einschließlich personenbezogenen Informationen (dazu weiter unten mehr) in Übereinstimmung mit den vorliegenden Datenschutzbestimmungen. Sollten Sei damit nicht einverstanden sein, dann dürfen Sie weder an Werbeaktionen teilnehmen, noch unsere Services nutzen und auch nicht die Webseite von novolinespieleonline.com besuchen.

Die hier erläuterten Datenschutzbestimmungen umfassen nicht den Umgang mit Daten, von Unternehmen die nicht in unserem Besitz stehen bzw. nicht von uns kontrolliert werden und auch nicht von Personen die wir weder beschäftigen noch mit Aufgaben auf dieser Seite betrauen. Das gilt auch für Drittanbieter an die wir unter Umständen Informationen weitergeben, wie Sie den Datenschutzbestimmungen entnehmen können.

Im Folgenden erläutern wir mehrere Details zu unseren Datenschutzbestimmungen. Sie werden zu folgenden Fragestellungen mehr Informationen erhalten.

Welche Informationen werden von uns gesammelt?

Wir werden die Informationen gesammelt?

Was machen wir mit den gesammelten Informationen?

Mit wem teilen wir Informationen? Welchen Zweck hat das Teilen der Informationen?

Wie lange werden gesammelte Daten aufbewahrt?

Wie funktioniert Direktmarketing?

Altersbedingte Bestimmungen?

Wie werden die Daten gesichert?

Aktualisierungen und Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Kontaktdaten

Welche Informationen werden von uns gesammelt?

Persönliche Informationen

Im Zusammenhang mit Werbeaktionen fordern wir Sie möglicherweise auf uns persönliche Informationen zukommen zu lassen, die es uns ermöglichen Sie zu identifizieren oder mit einem geringen zusätzlichen Aufwand zu identifizieren. Diese persönliche Daten können Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und mehr umfassen. Wir können diese Informationen zum Zwecke der Durchführung von Werbeaktionen verwenden oder auch um Ihnen Werbematerial zukommen zu lassen.

Nicht personenbezogene Daten

Auf unserer Webseite sammeln wir Nutzerdaten, die von Ihnen alleine durch die Nutzung der Seite zur Verfügung gestellt werden – es handelt sich dabei um Nichtpersonenbezogene Daten. Dabei erfahren wir aber nicht die Identität des Nutzers. Die nichtpersonenbezogenen Daten umfassen technische Informationen die durch Ihr Gerät (typischerweise Computer, aber auch Handy oder Tablet) übermittelt werden, aggregierte Nutzungsdaten sowie Software- und Hardwareinformationen zu ihrem Gerät, zu der Seite die Sie an uns via Link verwiesen hat, den verwendeten Browser, das Betriebssystem ihres Gerätes, ihren Internetprovider, ihre bevorzugte Sprache, die Zugriffszeit auf unsere Seite und den Domain-Namen der Seite, von der Sie zu uns navigiert sind.

Wie wir Ihre Informationen sammeln können?

  • Persönliche Daten sammeln wir, in dem Sie uns von Ihnen direkt übermittelt werden. Die nicht persönlichen Daten werden automatisch von Ihrem Gerät an uns übertragen. Dazu nutzen wir verschiedene Standard-Technologien wie Cookies, digitale Identifizierungsmerkmale, Protokoll-Dateien, Web-Beacons oder ähnlichen Technologien.
  • Unsere Webseite kann Cookies an Ihr System schicken. Die Informationen die mit diesen Cookies gesammelt werden können wir für die weiter unten angeführten Zwecke speichern.
  • Sie haben die Möglichkeit unsere Cookies mittels Einstellungen in Ihrem Browser und Betriebssystem blockieren oder entfernen. Beachten Sie aber bitte, dass das die Verfügbarkeit der Seite beeinträchtigen oder behindern kann.
  • Wir verwenden Protokolle und Cookie Informationen zu mehreren Zwecken: zur Verbesserung von Qualität und Design der Webseite, um Ihnen die Mühe der Neueingabe von Daten und Anfragen zu ersparen, um Ihr Nutzungserlebnis zu individualisieren und anzupassen, um die Nutzung der Webseite durch unsere Besucher nachzuvollziehen und um Statistiken bezüglich der Nutzung der Webseite zu erstellen.

Was ist ein “Cookie”?

Wenn Sie unsere Webseite besuchen können wir Ihrem Computer ein sogenanntes Cookie zuteilen – dabei gibt es permanente Cookies und Cookies für die Nutzungs-Session. Ein Cookie ist ein kleines Programm, das auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Cookies sind sowohl für Sie als Nutzer als auch für uns als Seitenbetreiber ein sehr hilfreiches Instrument und werden für unterschiedliche Funktionen genutzt.

Dank Cookies wird das Navigieren auf der Webseite effizienter, es können Funktionen die von Ihnen gerne genutzt werden automatisch aktiviert werden und die Interaktion zwischen der Seite und Ihnen wird beschleunigt.  Cookies dienen auch dazu angezeigte Werbebotschaften zu individualisieren und auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen. Der Cookie erkennt nämlich anhand ihres Surfverhaltens welche Themen für Sie interessant sind und welche Sie weniger interessieren und Sie erhalten dann entsprechend die für Sie besonders relevanten Informationen.

Sie können Cookies jederzeit in Ihren Browsereinstellungen löschen oder auch Cookies deaktivieren. Das führt aber zu einem eingeschränkten Nutzererlebnis und unsere Webseite könnte möglicherweise nicht mehr die volle Funktionalität aufweisen.

Wenn Sie sich genauer mit dem Thema Cookies vertraut machen möchten, dann besuchen Sie doch allaboutcookies.org

Wofür nutzen wir Cookies?

Um Ihre nicht personenbezogenen Daten in Bezug auf die Nutzung unserer Webseite zu sammeln können wir Cookies, Protokoll-Dateien, Web-Beacons und andere ähnliche technische Instrumente verwenden. Sie helfen uns nachzuvollziehen, wie die Seite genutzt wird – so erfahren wir beispielsweise ihren Browsertyp, die besuchten Seiten auf novolinespieleonline.com, Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs und welche Links angeklickt wurden.

Wir können auch Drittanbietern erlaben Anzeigen auf unserer Webseite einzublenden. Es handelt sich dabei zum einen um Dienstleister, also Dritte die in unserem Auftrag Dinge wie den Kundenservice, das Marketing, Analysen, Ad-Tracking, Verbesserung der Seitenfunktionalität, Support oder Umfragen übernehmen. Aber auch um externe Werbefirmen und Werbenetzwerke. Diese Parteien können die oben geschilderten Technologien ebenfalls verwenden und so Informationen über unsere Nutzer sammeln. Wir geben aber prinzipiell keine persönlichen Daten an Dritte weiter. Die Ausnahme-Fälle in denen wir das machen werden weiter unten in den Datenschutzbedingungen noch angeführt.

Was machen wir mit den gesammelten Informationen?

  • Es gibt unterschiedlichste Nutzungen für die gesammelten Informationen.
  • Sie dienen um Anfragen, Supportanfragen und Feedback von Ihnen bessser zu bearbeiten. Wir können Sie so auf den neuesten Stand bringen und auch Beschwerden hinsichtlich unserer Werbeaktionen besser nachvollziehen.
  • Wir nutzen die Daten für Direktmarketing, dazu unten mehr
  • Die Daten helfen unsere Werbeangebote zu verbessern und zu personalisieren und so die angezeigten Inhalte zu individualisieren.
  • Sie dienen zur Kommunikation mit Ihnen
  • Sie helfen Streitfälle aufzuklären, helfen uns unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen. Insbesondere ermöglichen Sie die Untersuchung möglicher Verstöße gegen die Geschäftsbedingungen, oder, ihn Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften, zum Zweck der Strafverfolgung.
  • Sie ermöglichen uns Forschung, technische Diagnostik, Analyse und das Erheben von Nutzerstatistiken
  • Sie helfen uns Ihnen zusätzliche Dienstleistungen und Angebote zu offerieren.
  • Sie helfen uns Betrugsfälle, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen zu verhindern oder auf andere Weise darauf zu reagieren.

Mit wem teilen wir Informationen? Welchen Zweck hat das Teilen der Informationen?

Dienstleister

Wir teilen Ihre Informationen, einschließlich Ihrer persönlichen Daten, mit unseren verbundenen Unternehmen (die Definition folgt weiter unten) sowie mit spezialisierten Drittanbietern. Diese Unternehmen sind berechtigt die Daten für die oben angeführten Zwecke zu nutzen. Außerdem teilen wir die Daten mit unseren verbundenen Unternehmen oder Geschäftspartnern zu Erbringung von Dienstleistungen für unsere Webseite oder unser Unternehmen ( z. B. Kundendienst, Durchführung von Werbeaktionen, Marketing, technische Unterstützung, Analyse, etc.).

Wir übermitteln die E-Mail-Adresse und ggf. auch weitere Kontaktinformationen fallweise an Marketing-Partner und an Tochtergesellschaften. So erhalten Sie interessante Neuigkeiten und Marketingangebote oder auch für Sie zugeschnittene Werbematerialien.

Die Daten werden dabei immer nur in dem Maße, das zum Zweck der hier festgelegten Durchführung erforderlich ist, weitergegeben.

Sie erklären sich hiermit damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten von uns weiter übertragen, verwendet und auch von unseren autorisierten Drittparteien (die weltweit ansässig sind) für die hier genannten Zwecke gespeichert werden können.

Datenweitergabe an Behörden und Justiz

Wir können Ihre Daten, einschließlich persönlicher Daten, auch aus rechtlichen Gründen weitergeben. So etwa wenn wir durch Strafverfolgungsbehörden oder andere Regierungsbehörden dazu aufgefordert werden. Auch bei Anfragen aus rechtlichen Gründen, wie etwa auf gerichtliche Anordnung, in Zusammenhang mit einer gerichtlichen Untersuchung oder einem Haftbefehl können wir Daten weitergeben. Das gilt auch wenn es darum geht Urheberrecht durchzusetzen. Wir behalten uns auch vor die Daten weiterzugeben, wenn das dazu dient, unsere Rechte zu schützen, Rechte zu begründen oder auszuüben. Auch wenn wir uns vor Rechtsansprüchen schützen müssen, besteht die Möglichkeit Daten weiterzugeben, wenn das notwendig erscheint. Auch bei Verdacht auf illegale Aktivitäten, können wir Daten weitergeben, die dazu dienen derartige Aktivitäten zu untersuchen, zu unterbinden oder gegen sie Maßnahmen zu ergreifen.  Weiters behalten wir uns eine Datenweitergabe vor bei Verstoß gegen unsere Geschäftsbedingungen, um unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen oder wenn es anderweitig erforderlich ist, um den geltenden Gesetze und Vorschriften zu entsprechen. Unter solchen Umständen können wir im Übrigen jegliche Rechtsverweigerung oder Rechte, die uns zur Verfügung stehen, anwenden oder außer Acht lassen. Das liegt allein in unserem Ermessen.

Verbundene Unternehmen und Unternehmenstransaktion

Wir können Informationen, einschließlich personenbezogener Daten mit den mit uns verbundenen Unternehmen teilen. Dabei handelt es sich um unsere Dachgesellschaft, unsere Tochterunternehmen, Joint Ventures und andere Unternehmen die einer gemeinsamen Kontrolle unterliegen. Wir können Informationen, einschließlich der personenbezogenen Daten, im Falle einer Unternehmenstransaktion (z. B. Verkauf eines wesentlichen Teils unseres Geschäfts, Fusion, Konsolidierung oder reiner Anlagenverkauf) teilen.

Im den oben genannten Fällen werden unsere verbundenen Unternehmen und/ oder die erwerbende Gesellschaft die Rechte und Pflichten dieser Datenschutzbestimmungen vollinhaltlich übernehmen.

Aggregierte Informationen

Nicht personenbezogene Daten, aggregierte Informationen oder persönliche Daten in anonymisierter Form können mit Dritten (einschließlich Anzeigennetzwerken, Werbeunternehmen und Dienstleistungsanbietern) geteilt werden. Und zwar in oben genannten Fällen, sowie zum Zwecke der Entwicklung und Bereitstellung von maßgeschneiderter oder gezielter Werbung (ob auf unserer Webseite oder Webseiten oder Anwendungen Dritter), zum Zweck der Verbesserung unserer Webseite oder auch zur Durchführung von Geschäftsanalysen und anderen Geschäftszwecken. Diese Informationen können mit Informationen, die wir aus anderen Quellen erfassen, verknüpft werden.

Sammlung von Informationen durch Drittparteien

Unsere Bestimmungen betreffen nur die Verwendung und Weitergabe von Informationen, die wir selber von Ihnen erheben. Wenn Sie Ihre Informationen über unseren Service (ob unsere Webseite oder Anwendung, z. B. durch Klicken auf einen Link zu einer anderen Webseite oder Adresse) oder über andere Webseiten im gesamten Internet an Dritte weitergeben, können gegebenenfalls für diese Daten andere Vorschriften als auf unserer Webseite gelten. Bitte überprüfen Sie deshalb die Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter, ehe Sie dort Daten mitteilen.

Wie lange werden gesammelte Daten aufbewahrt?

Wir können unvollständige oder falsche Informationen jederzeit und nach eigenem Ermessen korrigieren, ergänzen oder entfernen. Um Ihre E-Mail-Adresse zu entfernen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@novolinespieleonline.com.

Solange wir von Ihnen keine andere Anweisung erhalten, werden wir die Daten jedenfalls so lange wie nötig aufbewahren und sammeln, um jederzeit den passenden Service erbringen zu können, gesetzliche Verpflichtungen erfüllen zu können, bei Streitigkeiten auf die Daten zugreifen zu können und auch Rechte aus bestehenden Vereinbarungen geltend machen zu können. Das umfasst ausdrücklich auch Ihre persönlichen Daten.

Wie funktioniert Direktmarketing?

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, werden wir diese fallweise für Werbeaktionen oder Bonusprogramme verwenden und teilen sie zu diesem Zweck mit unseren Vertriebspartnern. Außerdem informieren wir Sie über Neuigkeiten, Marketingangebote und Werbeaktionen. Das Recht auf Ihre Privatsphäre ist uns ein großes Anliegen, deshalb haben wir einfache Instrumente geschaffen, um es Ihnen zu ermöglichen den Empfang von E-Mail Angeboten von uns oder unseren Geschäftspartnern zu verhindern. Sie können jederzeit Werbemails von uns mittels Klick auf den Link „Abbestellen“ stoppen. Bitte geben Sie uns bis zu maximal 14 Tage Zeit, um die entsprechenden Änderungen in unserer Datenbank vorzunehmen.

Das Abmelden von Werbe-Mails von unserer Seite hat keinen Einfluß auf den Erhalt anderer wichtiger E-Mails von unserer Seite. Wichtige Benachrichtigungen wie etwa Ankündigungen des Kundendienstes, Informationen des Unternehmens  sowie Umfragen können nicht abgemeldet werden.

Beachten Sie , dass wenn Sie Ihre Daten in Ihrem Konto ändern oder den Empfang von verkaufsfördernden E-Mails von uns abmelden, dies nur zukünftige Mitteilungen von uns betrifft. Wenn Ihre Daten von uns bereits einer dritten Seite zur Verfügung gestellt wurde (wie z. B. einem Werbepartner), bevor die Einstellungen geändert wurden, müssen Sie sich auch dort vom Empfang derartiger E-Mails abmelden.

Altersbedingte Bestimmungen

Unsere Webseite richtet sich an volljährige Personen die mindestens 18 Jahre alt sind. Wir sammeln wissentlich keine Daten von Minderjährigen. Sollten wir feststellen, dass ein Nutzer noch nicht 18 Jahre ist, werden die gespeicherten Daten zu diesem Nutzer entfernt.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis anzufordern, um zu überprüfen, ob das Mindestalter zur Nutzung der Seite bereits erreicht ist.

Wie werden die Daten gesichert?

Der Datenschutz sowie die Datensicherheit sind uns ein großes Anliegen und wir wenden hier die größtmögliche Sorgfalt an. Dazu verwenden wir die industrieweit standardmäßigen Verfahren und Richtlinien, um unberechtigte Nutzung der Userdaten zu verhindern und die Sicherheit der Informationen zu gewährleisten.

Obwohl wir hier alle notwendigen Maßnahmen ergreifen um die Sicherheit der Daten zu schützen, können wir für Handlungen anderer, die unautorisierten Zugang zu Daten oder Webseite erlangen oder die Webseite missbrauchen keine Verantwortung übernehmen. Wir können ausdrücklich keine Garantie dafür geben, dass kein derartiger Zugang erfolgen kann.

Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihre Privatsphäre nicht in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien geschützt wird, oder wenn Sie vermuten, dass jemand unberechtigter Weise unseren Service missbraucht oder an Ihre Daten gelangt ist, dann bitten wir Sie umgehend via info@novolinespieleonline.com mit uns Kontakt aufzunehmen. Unsere Datenschutzbeauftragten werden das dann umgehend überprüfen.

Aktualisierungen oder Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor die Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern oder zu überarbeiten. Mit Veröffentlichung der Änderungen auf dieser Seite treten diese umgehend in Kraft. Unter dem Titel „Letzte Änderung“ werden diese Überarbeitungen auf der Webseite zusätzlich dargestellt. Wenn Sie nach Veröffentlichung der Änderungen weiter an Werbeaktionen teilnehmen, die Dienstleistungen der Seite nutzen oder auch nur die Webseite besuchen, akzeptieren Sie diese Änderungen vollinhaltlich. Sie geben damit ihr Einverständnis zu den geänderten Bedingungen.

Sprache der Datenschutzbestimmungen

Sollte eine englischsprachige Version der Datenschutzbestimmungen vorhanden sein, so ist dies jeweils die allein rechtsgültige. Alle Übersetzungen in andere Sprachen stellen dann lediglich einen Service von unserer Seite dar, haben aber keinen Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität. Aber wir sind natürlich immer bemüht die Übersetzung am letzten Stand zu halten und alle relevanten Informationen zu transportieren.

Kontaktdaten

Bei weitergehenden Fragen oder Unklarheiten betreffend unserer Datenschutzrichtlinien können Sie uns unter info@novolinespieleonline.com kontaktieren. Unser Datenschutzteam kümmert sich gerne um Ihre Anfrage oder Ihre Anregungen.